Was Haben Ein Bmw M5, Ein Ram Pickup, Der Toyota Supra, Ein Rolls Royce Phantom Und Der Stärkste Cherokee Gemeinsam?

 ZF ist ein Zulieferer von Autoteilen und Hochtechnologie für die Welt der Autos. Es ist nach dem ebenfalls deutschen Bosch das zweitstärkste der Welt und verkauft unter Hunderten von Bauteilen das wunderbare 8-Gang-Automatikgetriebe an Hersteller. Warum ist es so gut? Bei höheren Drehzahlen sinkt der Motor bei Umdrehungen weniger und bleibt im Bereich der optimalen Leistung, wodurch er schneller, verbrauchsarmer und umweltfreundlicher wird.

Die 10 Änderungen, mit denen Ford und Chevrolet kürzlich gemeinsam entwickelte und viele ihrer aktuellen Modelle antreibende Boxen innovierten, sollten überlegen sein. Obwohl sie sehr gut sind, erreichen sie keine Spitzenleistungen. Was ist der grund Der ZF von 8 ist höher (Alfa Romeo montiert ihn auch), weil er den wichtigsten Defekt der Automatik mit einem Drehmomentwandler beseitigt: den Schlupf zum Zeitpunkt des Starts.

Dieses Gefühl, das nachließ, hinterließ den Eindruck, dass das Fahrzeug im ersten Moment, in dem das Gaspedal getreten wurde, nicht reagierte. Es war eine Art Verlust in der Box. Strukturell ist seine Architektur fantastisch, weil es kürzer als einer von 6 Änderungen ist und komplexer fast 3 Kilo weniger wiegt.

Die Vielseitigkeit seiner Größe, die Verringerung der internen Reibungsverluste, das geringe Gewicht und die Zuverlässigkeit sowie das Drehmoment, das es unterstützt (in größerem Anteil als einige automatische Doppelkupplungen), ermöglichen den Einbau in Arbeitsfahrzeuge wie die Chrysler Rams. im besten Sport wie dem BMW M5 mit mehr als 600 Pferden, im sehr feinen Rolls Royce Phantom, wo nichts zu spüren ist, oder im Jeep Cherokee Trackhawk.

Weitere Gründe, die darauf verweisen? Führen Sie die Geschwindigkeitsänderungen noch schneller durch als die automatische Doppelkupplung der Volkswagen Konzernreferenz in einigen seiner Modelle, es ist sehr intelligent, die entsprechende Änderung entsprechend der Stellung des Gaspedals auszuwählen und nicht auch zwischen den Gängen »zu springen»; Wenn eine Änderung verringert werden muss, wenn das Gaspedal weiter absinkt, erfolgt die Änderung fast augenblicklich.

Zum Teil auch dank der einwandfreien Programmierung (von jedem der Autohersteller in den jeweiligen Fahrzeugen je nach Bedarf abgestimmt), die sich reibungsloser ändert, wenn der Betrieb bei Verkehrs- oder Parkmanövern die in der Doppelkupplung vorhandenen sanften Zugkräfte oder Vibrationen nicht automatisch überträgt befohlen: die DSGs des VW-Konzerns (Volkswagen, Skoda, Audi, Seat,) der Ford Powershift und die Renault EDCs.

Die gegenwärtigen automatischen Kästen haben im Allgemeinen immer wichtigere Gründe, um das Aussterben der Mechanik zu steigern, die als Angebot in einigen Modellen einer bestimmten Größe und eines bestimmten Preises nach oben geht, und zwar aufgrund der Anforderung der Mitglieder, die sie zum Fühlen auffordern Bei vollständiger Fahrsteuerung spürt die Kupplung den Weg des Hebels für ein Fahren, an dem mehr der Fahrer beteiligt ist, der ein angenehmeres Fahren liefert.

Letztendlich ist es bei Autos, die so schnell sind wie die aktuellen, bei denen manuelles Hinauf- und Hinunterwechseln auf lange Sicht anstrengend und in vielen modernen Automatikgetrieben unmöglich ist, die enthusiastischen Argumente, die die Handbücher führen, jeden Tag in den Schatten zu stellen flott.