Related image

Vermeiden Sie die Reue der Käufer, indem Sie diese fünf Schritte zum Autokauf befolgen. Sie sparen Zeit und Geld, indem Sie wichtige Informationen sammeln, bevor Sie sich an Autohändler in Ihrer Nähe wenden.

Tun Sie Ihre Forschung

Bevor Sie Autohändler in Ihrer Nähe besuchen, sollten Sie zunächst einige vergleichende Untersuchungen durchführen. Es gibt mehrere Online-Websites, auf denen Sie Fahrzeuge neben ihren Merkmalen vergleichen können. Bevor Sie diese Websites nutzen können, müssen Sie jedoch wissen, wonach Sie in einem neuen Auto suchen. Sind Sie mehr an Sicherheit interessiert oder benötigen Sie die neuesten Add-Ons wie Bluetooth-Funktionen? Wissen Sie, dass Sie eine Heckklappe wollen oder suchen Sie eine Limousine? Finden Sie heraus, was Sie wollen, erstellen Sie eine Liste und führen Sie eine vergleichende Fahrzeugsuche online durch.

Stellen Sie Ihr Budget ein

Beim Kauf von Fahrzeugen sind die Augen vieler Menschen größer als ihre Geldbörsen. Wenn Sie offen bleiben, werden Sie wahrscheinlich überrascht sein, wie viele gute Optionen in Ihrem Preissegment liegen. Bevor Sie lokale Autohändler besuchen, sollten Sie festlegen, wie viel Sie für eine Anzahlung leisten können und wie viel Sie zu monatlichen Zahlungen beitragen können. Sie sollten bei Ihrer Bank nachfragen, für welchen Zinssatz Sie in Frage kommen. Die empfohlene Kreditdauer beträgt 36 Monate. Zinssätze sind bei 48- und 60-monatigen Darlehen teurer.

Leasing vs. Kauf

Leasing oder Kauf, das ist die Frage. Der Hauptvorteil von Leasing gegenüber dem Kauf besteht darin, dass Sie weniger monatliche Zahlungen haben. Wenn Sie ein Fahrzeug kaufen, sind Ihre monatlichen Zahlungen höher, aber Ihre Versicherung ist in der Regel günstiger. Sie können Ihr Fahrzeug nach Belieben ändern, Sie haben keine Kilometerbegrenzung und besitzen das Fahrzeug am Ende Ihres Fahrzeugs Darlehenslaufzeit. Es ist deine Entscheidung. Es kommt wirklich darauf an, was für Sie wichtiger ist – niedrige monatliche Zahlungen für die vorübergehende Verwendung oder für Zahlungen an das Eigentum.

Probefahrt

Wenn Sie Ihre Einkaufsliste eingegrenzt haben, sollten Sie die Autohändler in Ihrer Nähe besuchen, um eine Probefahrt zu machen und die von Ihnen in Betracht gezogenen Fahrzeuge gründlich zu erkunden. Treten Sie während des Rundgangs um die Reifen und prüfen Sie das Äußere auf Kratzer oder Dellen. Achten Sie während der Testfahrt darauf, dass Sie das Auto sowohl auf der Straße als auch auf der Autobahn nehmen. Bedenken Sie, wie leicht es beschleunigt, wie sanft es bricht, ob der Motor zu starke Geräusche macht und ob das Lenkrad leicht zu manövrieren ist. Überprüfen Sie auch die Sicht und den Radius.

Verkaufen oder handeln Sie Ihr aktuelles Fahrzeug

Sie können Ihr aktuelles Fahrzeug verkaufen oder tauschen und dieses Geld für Ihre neue Fahrt verwenden. Ein Gebrauchtwagen, sogar ein Klunker, hat im Allgemeinen einen Eintauschwert von mindestens 1.000 USD. Sie werden wahrscheinlich mehr Geld verdienen, wenn Sie das Fahrzeug selbst verkaufen, aber viele Leute entscheiden sich für einen Trade-In. Wenn Sie es selbst verkaufen, müssen Sie möglicherweise die Kosten für Reparaturen oder Karosserien tragen, um es potenziellen Käufern zugänglich zu machen.

Autoankauf Jena DE